Home
Drucken

 

Die Putzbrunner Zelluloid-Künstler trainieren und spielen in der seit 2006 bestehenden Dreifachturnhalle. Die Trainingsbedingungen in dieser neuen Halle sind gerade für den Tischtennissport wirklich optimal und auch viele Nachbarvereine beneiden uns darum.

In den Sommerferien 2015 wurde die alte Hallenbeleuchtung durch moderne und energiesparende LED Leuchtgruppen ersetzt. In Abstimmung mit der Gemeinde Putzbrunn als Auftraggeber konnte die Tischtennisabteilung eine noch bessere und damit auch den offiziellen Vorgaben überschreitende Hallenausleuchtung im Rahmen der Umrüstungsmaßnahmen erzielen.

Den Mitgliedern stehen dreimal pro Woche bis zu 16 Tische, Netze, TT-Roboter und viele Trainingsbälle zur Verfügung.

Nachdem es uns gelungen ist, das Engagement unseres erfahrenen Jugendtrainiers Csaba Szappanos zu erweitern, leitet dieser seit Mai 2016 nicht nur freitags wie schon gewohnt das Jugendtraining, sondern nun auch noch zusätzlich das Nachwuchstraining am Montag. Direkt im Anschluss folgt das Wettkampftraining der Erwachsenen, ebenfalls unter Csaba's Federführung und mit viel Schweiß der Trainingsgruppe am Balleimertisch.

Die Heimspieltage der Erwachsenen sind Montag, Mittwoch und Freitag mit Spielbeginn jeweils 20:00 bzw. 19:45 Uhr. Ebenfalls freitags bestreitet unser Nachwuchsteam regelmäßig seine Heimspiele mit Spielbeginn jeweils 17:30 Uhr.

Parallel zu den Punktspielen, können freie Kapazitäten natürlich gerne jederzeit für zusätzliche Trainingseinheiten genutzt werden.

Die Trainigszeiten im Überblick:

Montag
17:00 bis 19:30 Uhr
19:30 bis 22:00 Uhr
Jugendtraining
Wettkampftraining
Heimspiele Herren 3 (20:00 Uhr)

Mittwoch 19:00 bis 22:00 Uhr DASA-PSV Gruppe, Hobbygruppe, freies Training
Heimspiele Herren 4 (19:45 Uhr)
Reservespieltag

Freitag 15:30 bis 17:00 Uhr Jugendtraining Gruppe A

17:00 bis 19:00 Uhr Jugendtraining Gruppe B
Heimspiele Jungen 1 (17:30 Uhr)

19:00 bis 22:00 Uhr Heimspiele Herren 1 + 2 (20:00 Uhr)
und freies Training